Dies ist nur die E-Rechnungs-Test-Version. Hier einlangende Rechnungen werden nicht verarbeitet und daher auch nicht bezahlt

Mi. 18.10.2017 bis Fr. 20.10.2017:

Auf Grund von Wartungsarbeiten im Backend werden in diesem Zeitraum von der E-RECHNUNG.GV.AT-Test-Version keine Bestätigungsmails verschickt. Diese werden nach Abschluss der Arbeiten versendet.

Dies betrifft nur die Test-Version, die Bestätigungen der Echt-Rechnungen sind davon nicht betroffen.

Sa 21.10.2017 - So 22.10.2017:

Auf Grund von Wartungsarbeiten kann es zu Netzwerkausfällen kommen. Die Verfahren E-RECHNUNG.GV.AT und TEST.E-RECHNUNG.GV.AT werden daher zeitweise nicht erreichbar sein bzw. können Mitteilungen über eingebrachte e-Rechnungen verzögert, jedenfalls jedoch nach Abschluss der Wartungsarbeiten übermittelt werden!

Gutschriften

Elektronische Gutschriften können im Wege von E-RECHNUNG.GV.AT übermittelt werden, um zuvor eingebrachte ungültige oder fehlerhafte Rechnungen zu korrigieren. Gutschriften haben nahezu dieselben verpflichtenden Inhalte wie Rechnungen, wobei folgenden Datenelemente nicht angegeben werden müssen:

  • Zahlungsdaten (entweder Bankverbindung mit IBAN und BIC oder SEPA Lastschriftverfahren)

Hinweis: für Gutschriften zur Korrektur oder vollständigen Stornierung einer Rechnung sind eigene Rechnungsnummern zu verwenden.

Technische Details zur Umsetzung von Gutschriften